Ja. Wichtig ist es jedoch, dass Sie die Dichtelemente tauschen. Werksseitig eingelegt sind „SBR“-Dichtungen, für Ihren Anwendungszweck verwenden Sie bitte „NBR“-Dichtungen (sind separat zu bestellen, nennen sich auch „öl- und fettbeständige Dichtringe“).